Viele, viele fleißige Hände sind nötig, um einen Distanzritt auszurichten. Hier möchte ich die Helfer namentlich erwähnen (noch ohne Garantie auf Vollständigkeit!):

 

Organisation:

2012 habe ich die Organisation alleine übernommen. An der Meldestelle werde ich von Vera tatkräftig unterstützt!

Tierarzt:

Dr. Norbert Künzel – ab Freitag nachmittag steht er zur Verfügung und wird die Reiter und Pferde betreuen!

Dr. Norbert Künzel

Dr. Norbert Künzel

 

Pulsmesser/Schreiber:

Das Team des „Distanz-Check-Teams“ (DCT) übernimmt die Leitung über alle Messer und Schreiber. Dirk und sein Team werden die Sache in sichere Hände nehmen. Außerdem helfen ihnen viele liebe Freunde aus dem Distanzforum wie z. B. Nicole, Uwe und Vera!

  

Kontrollpunkte/Querungshilfen:

Nicht zu unterschätzen sind die Leute, die sich den ganzen Tag außerhalb an Kontrollpunkten und Straßenquerungen einsetzen, eine nicht immer abwechslungsreiche Tätigkeit! Deshalb auch unserer besonderer Dank an die „Außenposten“ :

Anke, Veronika, Julia, Helen, Lille, Sarah – hoffentlich habe ich jetzt niemanden vergessen!

 

Verpflegung:

„Master of kitchen“: Johannes!  

 

Schmied:

Julia Lagny, 52525 Heinsberg, Mobil: 0177-7878810

 

Nothilfe/Transport/Wasser und was sonst noch so anfällt:

Marcel